Zeitreise

14. Dezember 2017
Forenumzug 2018 und https://

Ende Dezember 2017 hatten wir uns entschlossen, das Forum komplett auf eine neue Boardversion zu spielen, und zwar auf die Woltlab Suite 3.1 !

Alle Themen, Grafiken, Benutzergruppen, Ränge, Tutorials usw. mussten vom alten Forum in das Neue kopiert werden.


Hier haben wirklich alle fleissig mitgeholfen und von einem befreundeten Board hat uns die Admina beim Einrichten und Aufspielen der neuen Boardversion mehr als nur tatkräftig unterstützt. Dafür sind wir ihr unglaublich dankbar - auch wenn es nun zum Jahresende 2022 zu einem Eklat und zu einer Trennung gekommen ist.


Selbst heute noch sind nicht alle Tutorials überarbeitet, wir haben mittlerweile im neuen Board über 250.000 Beiträge!! Die Umstellung http:// auf https:// - das Zertifikat - muss noch in vielen Bereichen korrigiert werden.


Wondertalk ist kein kleines Board, so das es immer wieder Mitglieder geben wird, die kommen und die gehen. Einige sind schon seit der ersten Stunde dabei, andere kommen für wenige Monate oder Wochen, weil es ihnen vielleicht nicht gefällt oder zu groß ist. Andere wiederum etablieren sich direkt so in Wondertalk und nennen es gerne ihr zweites Zuhause. Das ist unser Ziel! Das sich alle bei uns wohlfühlen und wir ihren Wünschen entsprechen können!


Mittlerweile ist auch diese Boardversion veraltet, aber wir werden es jetzt erst einmal so lassen wie es ist und nicht das große Risiko von einem gewaltigen Forenupdate eingehen. Es soll jetzt einfach erst einmal eine lange Phase entstehen, die gefüllt sein soll von Bastelarbeiten und Spass!


Spätestens zum 20. Forenjubiläum am 1. Februar 2023 ergänzen wir diese Timeline hier gerne!!


18.jpg

5. Mai 2014
2014 - 2018

Mit ganz viel Kraft, Energie und Zeit wurde auf Wondertalk wieder klar Schiff gemacht.


Neue Designs, neue Aktionen, viele neue Helferchen kamen dazu. Das Forum musste ordentlich durchgeputzt werden, befreit von Karteileichen, kaputten Links und fehlenden Bildern.


Es wurde aufgeräumt, sortiert und die Freude am Wondertalk ist bei allen gewachsen! Freundliche und helle Designs waren uns wichtig, raus aus dem Trüben und rein in ein helles Licht!


17.jpg

4. Mai 2014
Wondertalk - ein Schiff will sinken...

Es kamen viele Mails an, die ich zwar gelesen, aber nicht bearbeitet hatte. In ihnen stand, wie schlecht es Wondertalk geht, das es auseinander bricht, das es kaputt geht.


Aber ich konnte mich nicht zum Einloggen überwinden. Ich habe es angeschaut und konnte nichts damit anfangen. 4 Jahre lang war ich offline und ich dachte mir, ich habe es abgegeben, mehr kann ich nicht mehr tun.


Dann kam ein Anruf von Biggimausi, irgendwie konnte sie mich ausfindig machen und dafür bin ich ihr heute unendlich dankbar!! In einem langen Telefonat konnte sie mich davon überzeugen, einzuloggen. Nach dem Rechten zu sehen, das sinkende Schiff vielleicht zu reparieren!


Als allererstes eröffnete ich das Thema "Anne´s heißer Stuhl" und die Mitglieder haben alles rausgelassen, was sie in den letzten Jahren genervt hatte, was sie geändert haben wollten usw. Es hatten sich Gruppen gebildet, die schon eigene Foren im Aufbau hatten. Aber ein harter Kern Wondertalker wollte bei WT bleiben, wollte das es weiter geht.


Nach und nach wurde das Forum mit einer ganz kleinen Gruppe wieder auf Vordermann gebracht!

Die Lerngruppen konnten wieder an den Start gehen und meine erste Aktion war das Einrichten der "Montags-Aktion" - wo jeden Montag eine Vorlage zum Verbasteln bereitgestellt wird.


Das ist auch heute so und wird sicherlich auch bis zum letzten Atemzug von WT Bestand haben!


15.jpg

24. Mai 2009
Das Jahr 2009
  • Das Jahr 2009 war für Wondertalk in der Geschichte ein kompliziertes und aufregendes Jahr, welches man wahrscheinlich gar nicht in ein paar Sätzen umfassen könnte.
  • Erfreulich war zum einen, das uns Schnulli die Wonders spendiert hat, speziell für WT angefertigte witzige und süsse Figuren!
  • Ein Forenumzug stand Anfang des Jahres an auf das Burning Board 2.3.6
  • Schrottofix übernahm einen Foto-Workshop, der nicht nur gut besucht war, sondern auch Nicht-Teilnehmer hatten einen Heidenspass an Allem!!

**********

30. Dezember 2009 - unser geliebter Schrottofix ist verstorben.


Er hatte zuvor noch eine ganz besondere Weihnachtsaktion ins Leben gerufen, er war bei uns Administrator im Team und hatte die Gruppe sehr gut zusammen gehalten. Seine Grafiken, seine Geschichten vom kleinen Olympicus, die wir mittlerweile auf unserer Wordpress-Seite für alle Interessierten veröffentlicht haben, waren großartig - sind es immer noch!


Und nun war er verstorben und hinterlies nicht nur im Forum eine große Lücke, sondern auch in unseren Herzen!


**********

Ende 2009 hatte ich mich dann ganz langsam vom Board getrennt und Herzchen, die bis dato als Zweitadmin fungierte, alles übertragen. Alle Unterlagen und was auch immer mit Wondertalk zu tun hatte, hatte ich ihr auf CDs gebrannt und nach Hause geschickt.

Ganz selten bin ich dann noch ins Forum gekommen, ab Mitte Mai 2010 dann überhaupt nicht mehr....



14.jpg

23. Mai 2009
Pixelraupen, Pixelmeister - und Sithara

Angeregt durch die Pixelambitionen von Ixiherzchen wurden bei uns im Forum die Pixelbabys, Pixelraupen und Pixelmeister ins Leben gerufen. Auch hier hatten wir eine Menge Lerngruppen.

Irgendwann eröffnete Sithara ihr eigenes Forum, das Pixelfun-Forum, welches heute das Pixelpainting-Forum ist


https://www.pixelpainting-forum.com/wbb4/index.php


Markenzeichen war hier immer die kleine Krabbelraupe ;-)


smiley387.gif

Man mag es kaum glauben, aber jaaaaaa, auch hier liegen die Wurzeln bei Wondertalk

23. Mai 2009
Das Wondertalkbuch

Das Wondertalkbuch



Die Idee dahinter war das Versenden eines realen großen Buches, in welches sich jeder der Interesse hat, eintragen kann. Man bekam es geschickt, schrieb über sich einen Text dazu in handschriftlicher Form, beklebte es mit Stickern oder was auch immer.


Zuletzt landete das Original-Wondertalkbuch bei Herzchen, und wir haben es niemals wieder gesehen.


Es wurde dann zwar ein neues Buch auf die Reise geschickt, aber der Charme und der ganze Flair der ursprünglichen Idee war leider verflogen



16.jpg

16. April 2009
Oups, Partnerforum, Boardmaskottchen

Am 16.04.2009 haben wir die Genehmigung erhalten, die kleinen Oups-Bilder zu erstellen, eine Aktion, die wir bis heute beibehalten haben!

Des weiteren hatten wir damals ein Partnerforum, ein Boardmaskottchen, und genau wie es heute noch ist, präsentieren wir einen Pixelkalender im Portal!



11.jpg



12.jpg




13.jpg

30. Dezember 2006
Wöchentliche Tutorials PI und PS

Aktionen gab es immer viele in Wondertalk und wird es wohl auch in Zukunft immer geben. Damals, so um 2006 herum, gab es wöchentliche Tutorials für Photoshop und Photoimpact, damit auch die Mitglieder regelmässige Bastelaufgaben hatten, die sich eben nicht in Lerngruppen aufgehalten haben.


Die meisten dieser Tutoriale findet ihr in unserem PI- und PS-Bereich im Forum, ganz wenige Sachen davon sind früher mit in die Lerngruppen geflossen. Mittlerweile ist es eher andersherum ;-) - wir entlassen Tutoriale aus den Lerngruppen und schieben sie in den öffentlichen Bereich, da wir uns grafisch/technisch weiterentwickelt haben und auch die Ansprüche an die Vorlagen sind einfach höher!


Zu den damaligen Rennern gehörte beispielsweise "Beetle George"


10.jpg

6. Januar 2006
Rahmenworkshop, PI-Bastelgruppen, Photoshopler uv.m.

Das Ziel von Wondertalk war und ist es auch noch immer, irgendwie allen Programmen gerecht zu werden. So gab es einen Rahmenworkshop, zu dem Jeder sich auch immer ein Teilnehmerzertifikat mitnehmen konnte.

Bei Yahoo gab es die Photoimpact-Bastelgruppe, die wöchentlich eine neue Aufgabe erhalten hatte. Viele dieser Aufgaben sind dann in unsere Lerngruppe geflossen.

Auch für Photoshop gab es eine "elitäre" kleine Gruppe, in der ganz viel gemalt wurde, wie z.B. der Reitstiefel. Teilweise wurden auch diese Tutoriale dann in die Lerngruppe für PS übernommen.

Hier nur ein kleiner bebilderter Überblick, alles kann man gar nicht zeigen ;-)


4.jpg



6.jpg



7.jpg

22. November 2004
Thimue & HTML

Thimue, dessen realen Namen ich nun nach fast 20 Jahren leider gar nicht mehr weiss, hat sich irgendwann unserem Board angeschlossen und einen tollen Workshop für HTML abgehalten. So konnten sich einige Mitglieder ihre eigenen "Works" für Pixelart, Photoimpact oder Photoshop erstellen und dort ihre Grafiken und Awards aus Wondertalk zeigen.


So fing das an ;-)


5.jpg


Irgendwann hatte sich Thimue für eine kurze Zeit abgemeldet - und kam einfach nicht wieder.

2. Dezember 2003
10 Photoimpact-Lerngruppen

Damals war es ganz modern, ein "Works" zu haben, eine kleine extra Homepage mit Informatione, Tutorials usw. Die Photoimpact-Sternchen wurden ins Leben gerufen und Girl1804 und Anne eröffneten die ersten Lerngruppen bei Yahoo.

Bis September 2012 gab es die Seite von photoimpact-sternchen.de.vu - bis die de.vu-Seiten grundsätzlich von Seiten des Betreibers eingestampft wurden. Bis dahin hatten unglaubliche 2000 Schülerchen die PI-Gruppen besucht. Wir hatten 10 Photoimpact-Anfänger-Lerngruppen mit über 20 Schülerchen pro Gruppe ;-) Da kam in den Jahren einiges an Lernwilligen zusammen!


So sah die Seite damals aus, leider fehlen die Bilder dazu


3.jpg

3. April 2003
Blumenmoni/photoshop.design

Angefangen hatte es mit Blumenmoni und ihrer Homepage, das muss so um 2001 herum gewesen sein. Blumenmoni eröffnete dann ein Forum, in dem viele Photoshopler der heutigen Zeit gelernt haben, da zähle ich mich auch dazu.


Darüber hinaus hatte Wondertalk von Blumenmoni die Erlaubnis, die Photoshop-Tutoriale für Photoimpact zu nutzen; ich selber war dort auch eine zeitlang in der Ideenschmiede tätig. Wie immer - und wie kann es auch anders sein - gab es Streitigkeiten und die Wege haben sich getrennt.


Um 2008 herum wurde aus Blumenmoni.de das photoshop-design.de-Forum, welches nunmehr auch seit einigen Jahren nicht mehr besteht. Es kostet einfach unglaublich viel Kraft, ein gut gehendes Board zu führen, es wird oftmals wirklich vollkommen unterschätzt!



8.jpg



9.jpg

22. Februar 2003
Wondertalk wird geboren!

Angefangen hat es mit einem Burning Board 2.0.2 und rund ein Jahr lang hat Wondertalk nur als reines Chatterboard existiert. Im August 2003 beherbergte Wondertalk schon zumindest einige Photoimpact-Lerngruppe über Yahoo.

Top Poster waren damals Geisti, Sithara, totonca und natürlich Anne ;-)


1.jpg



2.jpg